Philippinen auf Wachstumskurs - Energieerzeugung durch Biomasse schlägt „grüne Konkurrenz“

Oktober 2012

Die renommierte Financial Times Deutschland macht darauf aufmerksam, dass die Philippinen im August einen Haushaltsüberschuss erzielen konnten. Der Grund läge im derzeit starken Wachstum, das nach Schätzung der Regierung in 2012 bei etwa sechs Prozent liegen dürfte. Damit setzt sich auch der positive volkswirtschaftliche Trend im ersten Halbjahr mit einem Plus von 6,4 Prozent im ersten und 5,9 Prozent im zweiten Quartal fort. Gleichzeitig kann der Inselstaat auch auf eine weiterhin sinkende Inflationsrate verweisen. Von solchen Zahlen können wir in Deutschland nur träumen. Dies belegt auch die wirtschaftliche Robustheit der Philippinen, was wichtig ist für Investoren.

Gleichzeitig nimmt der Frankfurter Chemie-Nobelpreisträger und Direktor des Max-Planck-Instituts für Biophysik, Prof. Dr. Hartmut Michel, ein immerhin 242-seitiges Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats Agrarpolitik „Nutzung der Biomasse zur Energiegewinnung – Empfehlungen an die Politik“ auf und beschreibt, dass es im Bioenergie-Bereich erhebliche Unterschiede gibt. Die Regierung der Philippinen hat dies längst erkannt und setzt verstärkt auf die Förderung von Biomasse. Gerade für Länder ohne eigene Rohstoffvorkommen geht man dabei in den kommenden Jahren von steigenden Preisen für Holzhackschnitzel aus. Hiervon können die Zeichner des Bamboo Energy 1 profitieren.

kapital markt-intern: Turbowachstum beim Bamboo Energy 1

Nicht zuletzt die positiven Erwartungen des Marktes mit schnellwachsenden Energiepflanzen überzeugte die Experten des führenden Informationsdienstes kapital markt-intern. Zumal vor dem Hintergrund, dass Clean Planet vor Ort mit den führenden Leistungsträgern und Experten zusammenarbeitet. kmi fasst zusammen: „Für global investierende Anleger stellt dieses Angebot somit ein chancenreiches Investment dar, das zur Kapitalstreuung geeignet ist.“ Dem können wir uns nur anschließen. Lesen Sie die komplette Analyse hier:
http://www.clean-planet.de/sites/default/files/download/bamboo_kmi.pdf

Noch greift der Frühzeichnerbonus bei der Zeichnung des Bamboo Energy 1. Wer Interesse an einer Beteiligung hat, sollte sich demnach sputen.